...auch für ältere und chronisch kranke Menschen.

 

Für Patienten, welche einen Termin in der Praxis haben, gilt:

Wichtig:

  • Waschen Sie sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife oder nutzen Sie ein Hand-Desinfektionsmittel

  • Kommen Sie bitte nach Möglichkeit ohne Begleitpersonen in die Praxis

  • Wenn Sie Atembeschwerden, Husten mit oder ohne Fieber haben: 

    • Bleiben Sie zu Hause.

    • Gehen Sie nicht mehr in die Öffentlichkeit. 

    • Kontaktieren Sie Ihren Hausarzt oder andere medizinische Einrichtungen (z.B. Notfallarzt oder Notfallstation), wenn Sie ärztliche Hilfe brauchen – zuerst unbedingt telefonisch

    • Sagen Sie am Telefon, dass Sie Atembeschwerden haben.

    • Niesen oder husten Sie in ein Papiertaschentuch und entsorgen Sie es danach; oder wenn sie keines haben, in Ihre Armbeuge.

    • Abstand halten – zum Beispiel ätere Menschen durch genügend Abstand schützen, beim Anstehen Abstand halten, bei Sitzungen Abstand halten.​​

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen und Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Diese finden Sie hier.

© 2019 Neurologische Praxis Zofingen